11.09.2020

Neue Räumlichkeiten für die Geschichts- und Zukunftswerkstatt Langenhorn

Die digitale Zukunft des weit über den Stadtteil hinaus bekannten Langenhorn Archivs von Erwin Möller ist bereits gesichert. Nun gibt es auch ein neues Zuhause für die wertvollen Fotos, Schriften und Zeitdokumente zur Langenhorner Geschichte. Der zur...

Mehr»

09.09.2020

Kultur in Zeiten von Corona: Förderung der Streamingkonzertreihe in der Kunstklinik

Der Haushaltsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord beschließt auf Initiative von GRÜNEN und SPD dem Eppendorfer Soziokultur e.V. 9.453,60 Euro zur Durchführung einer Streamingkonzertreihe in der Kunstklinik zur Verfügung zu stellen.

Angelina...

Mehr»

09.09.2020

Digitale Sprachförderung für Menschen aus dem Autismus-Spektrum

Der Autismus Landesverband Hamburg e.V. erhält von der Bezirksversammlung Hamburg-Nord auf Antrag von GRÜNEN und SPD hin 2000€ für die Anschaffung von iPads mit spezieller Software zur Sprachförderung.

Der Autismus Landesverband Hamburg e.V. ist der...

Mehr»

08.09.2020

Alles neu am Borgweg: Breite Gehwege, Radfahrstreifen, mehr Fahrradparken und besserer Baumschutz!

Thorsten Schmidt am Borgweg: Radfahrstreifen erlauben ein sicheres Fahren auf der Fahrbahn

Monatelang wurde gearbeitet, nun ist so gut wie alles fertig: Am Borgweg wurde praktisch alles umgebaut. Den Fußgänger*innen steht nun mehr Platz zur Verfügung, da der Radverkehr auf Radfahrstreifen geführt wird. Die Busse halten alle direkt vor dem ...

Mehr»

08.09.2020

Uhlenhorst: Online-Beteiligung zur Bebauung der Tankstellenfläche am Mundsburger Damm startet

Karte mit Plangebiet Uhlenhorst 4 © Bezirksamt Hamburg-Nord

In der kommenden Woche (18.9.) startet die frühzeitige Beteiligung zum Bebauungsplan Uhlenhorst 4 (Mundsburger Damm). Mit dem neuen Plan wird die Fläche der ehemaligen Tankstelle zwischen Mundsburger Damm und Hartwicusstraße neu entwickelt werden. In...

Mehr»

07.09.2020

Schaufenster in die Geschichte Barmbeks

Auf Antrag von GRÜNEN und SPD fördert die Bezirksversammlung Hamburg-Nord eine künstlerische Bildinstallation des Baukunststudios Werner Krömeke mit 7915€.

Bei der Sanierung des alten Kesselhauses im Barmbeker Museumshof ist ein großflächiges weißes...

Mehr»

07.09.2020

B+R: Fahrradparken an der S-Bahn-Station Alte Wöhr

In Kürze wird das B+R Fahrradparken an der S-Bahn Haltestelle Alte Wöhr eröffnet. Neben einem Fahrrad-Parkhaus mit Mietplätzen gibt es einen großen doppelstöckigen Fahrradständer. Insgesamt stehen damit 116 Stellplätze, davon 20 gesicherte, für Fahrr...

Mehr»

04.09.2020

Meilenstein für den sozialen Zusammenhalt der Jarrestadt und Barmbek erreicht

In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschuss wurde gestern der nächste Schritt für die Einrichtung von drei Sozialen Erhaltungsverordnungen für die Gebiete Barmbek-Nord, Barmbek-Süd und die Jarrestadt beschlossen. In einer Untersuchung wurden die Vo...

Mehr»

03.09.2020

Wiesendamm: Neuer Radfahrstreifen zwischen Wiesenstieg und Borgweg

Thorsten Schmidt am Wiesendamm: Wo jetzt noch Autos parken, können künftig Radfahrende bequem auf einem Radfahrsteifen bergauf radeln

Im Zuge des Umbaus am Borgweg wird nun wie geplant auch im Wiesendamm in Fahrtrichtung Borgweg der alte, kaputte Radweg zwischen Wiesenstieg und Borgweg entfernt. Die Polizei teilte mit, dass stattdessen ein Radfahrstreifen eingerichtet wird. Die Pla...

Mehr»

26.08.2020

Weg an der Tarpenbek soll wieder öffentlich zugänglich werden

Timo B. Kranz (GRÜNE) und Angelina Timm (SPD Fraktion Nord, Foto: Timm)

Der Arbeits- und Schauweg entlang der Tarpenbek zwischen den Straßen Tarpen und Suckweg  ist seit Jahrzehnten eine beliebte Verbindung im Grünen für Langenhorner*innen und andere. Dabei hat sich der Zustand des Weges im Laufe der Jahre zunehmend...

Mehr»

URL:https://gruene-nord.de/themen/mobilitaet/browse/7/kategorie/news-13/