18.11.2019

Wenn Wünsche wahr werden: Zebrastreifen für Fußgänger*innen an der Schumannstraße (Barmbek-Süd)

Einmündung Schumannstraße/Herderstraße – hier wird der Radweg rot eingefärbt und rechts daneben ein Zebrastreifen aufgebracht

Barmbek-Süd erhält an der Einmündung Herderstraße/Schumannstraße einen zusätzlichen Fußgängerüberweg (Zebrastreifen). Der Radweg wird dort rot markiert. Das teilte die Straßenverkehrsbehörde dem Regionalausschuss zur Sitzung am 18.11.2019 mit.

Danie...

Mehr»

30.10.2019

Quartier 21: GRÜNE wollen sichere Querung für die Fuhlsbüttler Straße

Am vergangenen Montag beschloss der Regionalausschuss, dass die Querung der Fuhlsbüttler Straße auf Höhe des Quartier 21/ Alfred-Johann-Levy-Straße sicherer werden soll. GRÜNE und SPD hatten einen entsprechenden Antrag eingebracht, nachdem es Beschwe...

Mehr»

19.09.2019

Weiterer Schritt zur Umsetzung der Alster-Fahrradachsen!

Östlich der Außenalster in Winterhude und auf der Uhlenhorst sollen ab März 2020 weitere Fahrradstraßen entstehen. Teil der Planung sind auch barrierefreie Gehwege, eine weitere StadtRad-Station und über 100 zusätzliche Fahrradbügel.

Die sogenannte...

Mehr»

18.09.2019

Schluss mit Pfützen und Enge: Freizeitroute 12 zwischen Eekboomkoppel und Grellkamp endlich saniert!

Im August 2019 wurde der Weg durch die Grünanlage zwischen Eekboomkoppel und Grellkamp/Kulenstück endlich saniert. Die Initiative hierzu geht zurück auf einen Antrag von GRÜNEN und SPD aus dem Jahr 2016.

Dazu Timo B. Kranz, zuständiger Sprecher im ...

Mehr»

03.05.2019

GRÜNE fordern autofreie Promenade am Finkenau-Quartier

Der für Uhlenhorst zuständige Regionalausschuss beschloss in seiner letzten Sitzung einstimmig einen von GRÜNEN, SPD und CDU vorgelegten Antrag, die Promenade durchs Finkenau-Quartier zwischen Lerchenfeld und Richardstraße zu vollenden.

Die Bewohne...

Mehr»

URL:https://gruene-nord.de/themen/stadtentwicklung/browse/3/kategorie/fussverkehr-1/