Was macht eigentlich die Bezirksfraktion?

Während sich die Partei (also der Kreisverband Hamburg-Nord) um die Mitgliederpflege und die allgemeine Politik kümmert, ist die Bezirksfraktion zuständig für alles, was das Lokale betrifft. Das sind häufig Mobilitätsthemen (Straßenschäden, schwierige Verkehrssituationen, fehlende Radabstellmöglichkeiten...), aber auch die Stadtteilkultur, Grünflächen, Baumpflanzungen an den Straßen, Seniorentreffs und die Jugendhilfeeinrichtungen. Alle Initiativen der Fraktion sind hier gesammelt.

Bei allem steht der lokale Bezug im Vordergrund: Wenn es um etwas direkt vor Ort geht, etwas was das Quartier, den Stadtteil oder den Bezirk betrifft, ist man bei der Bezirksfraktion richtig.

Geht es bei dem Thema um etwas, was für die ganze Stadt relevant ist oder was auf Landesebene geregelt wird (Polizei, Sicherheit, Schulen, Krankenhäuser...), können wir gerne einen Kontakt zur passenden Stelle vermitteln.

Die Fraktion arbeitet mit Anträgen in der Bezirksversammlung und deren Ausschüssen. Alle Anträge finden sich im Rats-Informationssystem des Bezirks. Dort sind auch seit 2008 sämtliche Dokumente der Ausschusssitzungen recherchierbar.

Eine Woche vor der jeweiligen Sitzung erscheint die komplette Tagesordnung online, so dass Bürger*innen sich auf die Sitzung vorbereiten können. Fast alle Sitzungen sind öffentlich. Wir freuen uns über Besuch!

20.6.22, 18.30 Uhr - Rundgang: Bewegung für Alle - sportliche Vielfalt im Stadtpark

Termin:
Montag, 20. Juni, 18.30 Uhr (Dauer: 90 Minuten)

Treffpunkt:
Parkeingang Ecke Südring / Otto-Wels-Straße

mit:
Oliver Camp, GRÜNER Sprecher für Sport
Christian Poon, Hamburger Sportbund
Moritz Schubert, ARGE Nord

Veranstalterin:
GRÜNE Fraktion Hamburg-Nord

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Oliver Camp, sportpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, lädt zum thematischen Rundgang in den Stadtpark. Gemeinsam mit Akteur*innen des Sports suchen wir die Sportstätten im Park auf und informieren uns über die Bedarfe sowohl für den organisierten als auch für den individuellen Sport.

Die Erfahrungen aus dem Rundgang fließen mit in die GRÜNE Bewertung des Gutachtens zur Entwicklung des Stadtparks ein, das kurz vor der Fertigstellung steht und Perspektiven für den Stadtpark von morgen aufzeigen wird.

Oliver Camp: "Bewegung und Sport sollen auch im Stadtpark 2.0 stattfinden können. Die ansässigen Sportvereine sollen sich auf den von ihnen genutzten Flächen entwickeln können, um zukünftig Angebote für mehr Menschen machen zu können. Untergenutzte Flächen sollen für neue Nutzungen hergerichtet werden, um die Vielfalt der Bewegungsmöglichkeiten zu erhöhen - ob organisiert oder individuell. Ich freue mich auf Ihre Ideen!"


Hintergrund

Der Stadtpark in Winterhude ist eine der zentralen Orte für Bewegung und Sport in Hamburg. Die öffentliche Grünanlage und die umliegenden Gewässer sind bei Freizeitsportler*innen und Mitgliedern von Sportvereinen gleichermaßen beliebt - als Wettkampfstätte und Ort des individuellen Freizeitspaßes.

Durch den umfangreichen Wohnungsbau im Umfeld des Stadtparks ist zu erwarten, dass zukünftig noch mehr Menschen den denkmalgeschützen Park aufsuchen. Vor diesem Hintergrund hat die Bezirksversammlung Hamburg-Nord ein Gutachten bei einem Landschaftsplanungsbüro in Auftrag gegeben, um Nutzungssszenarien und Flächenpotenziale untersuchen zu lassen. Mit Interviews von Interessengruppen und einer sehr breiten Online-Befragung wurden die Grundlagen für das Gutachten gelegt.

Im Spätsommer 2022 soll das Gutachten der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Vorab wird die GRÜNE Fraktion im Rahmen eines Rundgangs gezielt die Wünsche zu Bewegung und Sport im Stadtpark sammeln, um diese bei der Bewertung des Gutachtens mit einfließen zu lassen.



zurück

Termine GRÜNE Nord

Kaffee, Kuchen, Kommunales: Was bewegt dich in Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg?

Klöne mit deinen GRÜNEN Bezirks-Abgeordneten Simone Dornia, Oliver Camp, Dr. Anıl Kaputanoğlu und Christoph Reiffert bei Kaffee und einem Stück Kuchen Termin:   [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Großfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete und zugewählte Bürger*innen). Gäste nach Anmeldung willkommen! Infos fraktion@gruene-nord.de

Mehr

GRÜNE Lounge

Die GRÜNE Lounge bietet eine Gelegenheit, sich regelmäßig in lockerer Atmosphäre mit GRÜNEN Mitgliedern, Bezirksabgeordneten und Interessierten zu treffen und zu [...]

Mehr

AG Wahlkampf und Aktionen

Die AG Wahlkampf & Aktionen fungiert als Kernteam in enger Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand bei der Planung, Organisation und Durchführung von Informationsständen, [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen! Infos und ggf. Link über  fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr

AG U30

Ziel der AG ist es, über bezirkspolitische Themen zu sprechen und sich untereinander zu vernetzen. Wenn Du dabei sein möchtest und Lust hast, mit anderen unter [...]

Mehr

Digitaler GRÜNER Abend: Sozialpsychologie in der (Klima)Krise: Warum und wie wir uns weiterentwickeln!

In Krisenzeiten fällt es nicht leicht, den Menschen von seiner besten Seite zu sehen. Und doch erzählt die Psychologie einiges darüber, wie wir als Einzelne und in einer [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Großfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete und zugewählte Bürger*innen). Gäste nach Anmeldung (Corona) willkommen! Infos fraktion@gruene-nord.de

Mehr

Gemeinsamer Ausstellungsbesuch Femme Fatale

Als erste gemeinsame Aktion des Feminetzwerks in diesem Jahr wollen wir mir mit Euch die Ausstellung Femme Fatale in der Kunsthalle besuchen. Die Femme fatale ist ein [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen! Infos und ggf. Link über  fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr