17.09.2021

Haus der Jugend Eberhofstieg in Langenhorn – Erster Schritt in Richtung Sanierung

Der Mehrzweckraum im Haus der Jugend Eberhofstieg in Langenhorn ist seit längerem wegen schwerer Bauwerkschäden nicht mehr nutzbar, ein Neubau ist unumgänglich. Für die Kinder und Jugendlichen in Langenhorn ist es aber wichtig, dass sie wieder sämtliche Freizeitangebote nutzen können. Auf Antrag der GRÜNEN und der SPD hat die Bezirksversammlung deshalb am 16. September einstimmig beschlossen, für den ersten Planungsschritt gut 30.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Damit kann nun die erforderliche Grundlagenermittlung zur Planung eines Neubaus beginnen.

Mehr»

25.08.2021

Hamburg-Nord wählt Vertreter*innen für den Landesintegrationsbeirat

Gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in allen Bereichen des Lebens ist ein zentraler Bestandteil der vielfältigen Gesellschaft in unserer Stadt. Der Landesintegrationsbeirat von Hamburg ist dabei ein wichtiger Bestandteil unserer demokratischen Kultur.

Mehr»

30.06.2021

Bericht aus der Bezirksversammlung 17. Juni 2021

Die GRÜNE Fraktion informiert online über die Sitzungen der Bezirksversammlung (BV) in Hamburg-Nord mit einer kurzen Zusammenfassung und unseren Einschätzungen. Die genannten Dokumente finden sich alle hier. Dort wird auch nach Genehmi...

Mehr»

22.06.2021

Konzept „Housing-First“ auch für Hamburg! GRÜNE und SPD wollen Wohnungslose besser unterstützen

Obdachlosigkeit ist auch in Hamburg ein großes Problem. Die Corona-Krise hat gezeigt, dass bestehende Hilfsangebote an ihre Grenzen stoßen. Deshalb wurde jetzt das Bezirksamt Nord auf GRÜN-Rote Initiative hin gebeten, die Mitglieder des Sozialausschu...

Mehr»

18.06.2021

Integration durch Sport - Hamburg-Nord stellt 25.000 Euro zur Verfügung

Sport ist ein wahrer Integrations-Motor. Deshalb hatte der Bezirk Hamburg-Nord 2015 einen Fonds zur Förderung von Sportangeboten für Geflüchtete eingerichtet, über den seitdem rund 292.500 Euro an den Sport geflossen sind. Auf Initiative von GRÜNEN u...

Mehr»

15.06.2021

Tempo 30 für mehr Lärmschutz: 11 210 Menschen an 22 Straßenabschnitten in Hamburg-Nord werden nachts besser schlafen!

Noch bis zum 25. Juni können alle Hamburger*innen die Fortschreibung des Lärmaktionsplans lesen und kommentieren. Der Entwurf sieht vor, dass auf 22 weiteren Straßenabschnitten in Hamburg-Nord ab Mitte 2022 bzw. ab 2024 Tempo 30 nachts eingeführt wir...

Mehr»

28.05.2021

Hamburg-Nord setzt sich für Impfpriorisierung von jungen Menschen ein

Ein starkes Zeichen setzte der Jugendhilfeausschuss im Bezirk Hamburg-Nord auf seiner Sitzung am 26. Mai. Einstimmig wurde ein von SPD und GRÜNEN eingebrachter Antrag verabschiedet mit der Forderung, allen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen...

Mehr»

06.05.2021

U-Bahnhof Alsterdorf wird barrierefrei!

1914 wurde der heutige U-Bahnhof Alsterdorf erbaut, zwischen Juni und September 2022 erfolgt nun der notwendige barrierefreie Ausbau. Dies Pläne dafür wurden in der letzten Sitzung des Regionalausschusses vorgestellt. Dass für die Hochbahn auch der E...

Mehr»

03.05.2021

Neue Hinweisschilder auf dem Alsterwanderweg – eine wichtige Orientierungshilfe für Mobilitätseingeschränkte

Der barrierearme Ausbau des Alsterwanderweges hat Mitte April begonnen. Für die Zeit bis zur Fertigstellung wurden jetzt extra dafür konzipierte Hinweisschilder aufgestellt, um mobilitäts-eingeschränkte Bürger*innen rechtzeitig auf unüberwindbare Hin...

Mehr»

16.04.2021

Baustart für den barrierearmen Alsterwanderweg

Das Bezirksamt Hamburg-Nord gab nun bekannt, dass endlich am Alsterwanderweg gebaut wird!  Damit startete ein vier Jahre dauernder Prozess, an dessen Ende ein etwa 4,5 km langer Abschnitt des Alsterwanderwegs zwischen Winterhude und Ohlsdorf bar...

Mehr»

URL:https://gruene-nord.de/themen/umwelt/kategorie/soziales-65/