Alsterwanderweg: Erhalt des Zugangs Schluchtweg wird geprüft

24.07.20 –

Die GRÜNE Fraktion freut sich, dass das Bezirksamt nun doch prüfen wird, wie der beliebte Zugang zum Alsterwanderweg gegenüber der Straße Schluchtweg in Klein Borstel erhalten bleiben kann. Da der sehr steile Weg schon stark beschädigt ist, ist eine Sanierung unumgänglich. Die Regeln zur Barrierefreiheit verhindern dies aber, so dass das Bezirksamt bislang eine Sperrung als einzige Lösung sah. Dagegen hatten viele Bürger*innen protestiert.

Katrin Hofmann, stellvertretende Vorsitzende der GRÜNEN Fraktion und deren Sprecherin für Ohlsdorf, kommentiert: „Es hat sich gelohnt, dass sich so viele Anwohner*innen aus Klein Borstel für diesen beliebten Zugang ins Alstertal eingesetzt haben. Auch wenn noch nicht endgültig feststeht, dass ein Erhalt tatsächlich möglich ist, freue ich mich über das Signal aus dem Bezirksamt, dass diese Option nun gemeinsam mit den Expert*innen im Bereich der Barrierefreiheit ernsthaft geprüft wird.

Es ist richtig, dass die Ergebnisse dieser neuen Prüfung im Regionalausschuss vorgestellt werden. Alle müssen sich ein Bild von der Situation machen können, damit dann eine Entscheidung zum weiteren Vorgehen gefällt werden kann. Wir GRÜNE werden uns weiter dafür einsetzen, sowohl den neuen barrierefreien Zugang zu bauen, der ohnehin vorgesehen war, als auch den Zugang am Schluchtweg zu sanieren.“

Foto: Katrin Hofmann (rechts, GRÜNE stellv. Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Ohlsdorf) und Katrin Baum (links, GRÜNES Mitglied aus Klein Borstel) freuen sich, dass der Erhalt des Zugangs zum Alstertal am Schluchtweg nun näher gerückt ist (Foto: Hofmann)

 

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Barrierefrei | Fraktion | Katrin Hofmann | News | Ohlsdorf | Park

Termine GRÜNE Nord

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen! Infos und ggf. Link über  fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr

AG 60plus

Die AG 60plus befasst sich mit der Lebenssituation und insbesondere der Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen auf bezirkspolitischer Ebene und überlegt, was [...]

Mehr

AG U30

In unserer nächsten Sitzung werden wir besprechen, wie wir als AG den Wahlkampf mitgestalten und bewegen können. Es wird darum gehen, Strategien zu entwickeln, um gezielt junge Menschen ansprechen zu können. 

 

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>