Endlich mehr Fahrradbügel am S-Bahnhof Rübenkamp!

30.01.20 –

Man kommt mit dem Rad am Bahnhof an und würde am liebsten direkt zur S-Bahn runterlaufen. Aber erst muss ein Platz zum Anschließen des Fahrrads gesucht werden. Die erste S-Bahn ist dann schon mal weg! Das könnte am S-Bahnhof Rübenkamp demnächst der Vergangenheit angehören, denn dort wird es künftig mehr als 180 Radparkplätze, 100 mehr als bisher, geben.

Die Fahrradabstellkapazitäten am S-Bahnhof Rübenkamp werden damit im Vergleich zum heutigen Zustand mehr als verdoppelt, wie das Bezirksamt Hamburg-Nord jüngst den Regionalausschüssen mitteilte.

Thorsten Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion Nord, erklärt: „Im Rahmen des Bike+Ride-Konzepts wird bald auch am S-Bahnhof Rübenkamp gebaut. Es geht nun Schlag auf Schlag: Alle paar Monate werden Pläne für eine weitere Bike+Ride Station verkündet. Da nicht alle in fußläufiger Distanz zu einem Bahnhof wohnen, sind diese Stationen ein wichtiger Baustein, um Rad- und Bahnverkehr miteinander zu verzahnen. So schaffen wir schnelle, bequeme und sichere Angebote, die von den Bürgern*innen auch angenommen werden. So funktioniert GRÜNE Verkehrspolitik!“

Heute gibt es am Bahnhof Rübenkamp am nördlichen Zugang nur einige alte überdachte Fahrradbügel und vier Fahrradboxen. Am neuen südlichen Zugang, über den auch das entstehende Pergolenviertel erschlossen wird, gibt es bislang gar keine Fahrradstellplätze. Das ändert sich nun: Am Südzugang auf der Westseite (Pergolenviertel / City Nord) sollen 94 Stellplätze an Bügeln entstehen, davon 54 unter der Rampe zur S-Bahn und somit überdacht.

Am nördlichen Zugang sind 56 Stellplätze in Doppelstock-Parkanlagen mit Ǜberdachung sowie 12 gewöhnliche Stellplätze an Bügeln geplant. Dazu wird es hier auch die Möglichkeit geben, sein Rad diebstahl- und witterungsgeschützt in einer Sammelschließanlage unterzubringen (ca. 8€ pro Monat). Nähe Informationen gibt es bei der Park+Ride Betriebsgesellschaft, die auch die Bike+Ride Stationen betreibt.

Anlage: Drucksache mit Informationen

Bild: Thorsten Schmidt vor einem der alten Radabstellplätze an der S Rübenkamp (Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

 

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Barmbek | Fahrrad | Fahrradbügel | Fraktion | News | S-Bahn | Thorsten Schmidt

Termine GRÜNE Nord

AG 60plus

Die AG 60plus befasst sich mit der Lebenssituation und insbesondere der Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen auf bezirkspolitischer Ebene und überlegt, was [...]

Mehr

Kreismitgliederversammlung (KMV)

Weitere Informationen folgen.

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>