Interkulturelle Vielfalt in den Stadtteilen fördern

14.02.20

Auf Antrag von GRÜNEN und SPD hat die Bezirksversammlung die Fortführung der Förderung interkultureller Projekte im Bezirk beschlossen. Über den Fonds für interkulturelle Projekte werden nochmals 20.000 € bereitgestellt. Dieser war 2015 auf GRÜNE Initiative hin eingerichtet worden und hat seitdem mit über 100.000€ viele großartige Projekte unterstützt.

In diesem Jahr werden zum Beispiel die Welcome-Music-Session in der Zinnschmelze, der „Afrikanische Frühling“ und das Jugendprogramm des KRASS Kultur Crash Festivals auf Kampnagel gefördert.

Timo B. Kranz, Fraktionsvorsitzender: „Kulturelle Vielfalt ist in unserem Bezirk die alltägliche Realität. Über ein Viertel der Menschen hier hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die unterschiedlichen kulturellen und religiösen Werte, Lebenswelten und Lebensentwürfe bedeuten für uns enorme Potenziale und Chancen. Wir freuen uns über die wunderbaren Projekte, die in der Vergangenheit gefördert wurden und hoffen auf viele weitere spannende Ideen und neue Anträge.

Isabel Permien, stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Kultur und Sport: „Wir GRÜNE wollen, dass in den Stadtteilen kulturelle Diversität und kultureller Austausch als Bereicherung und als wesentlicher Bestandteil für die Zukunftsfähigkeit verstanden und gelebt werden. Über die interkulturellen Projekte unterstützen wir den Austausch zwischen den Bewohner*innen unterschiedlicher Herkunft in den Quartieren.“

Stadtteilkulturzentren, Geschichtswerkstätten, Kulturschaffende und -initiativen und alle anderen Kulturbegeisterten können über den Fonds Gelder für quartiersbezogene interkulturelle Projekte beantragen. Künstler*innen mit Migrationshintergrund und Migrant*innenselbstorganisationen sind natürlich ausdrücklich dazu aufgefordert, sich zu bewerben.

Geförderte Veranstaltungen Anfang 2020:

Welcome Music Session
Afrikanischer Frühling
KRASS Kultur Crash Festival

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Fraktion Integration Interkultur Isabel Permien News Stadtteilkultur Timo B. Kranz

Termine GRÜNE Nord

Berlinfahrt mit Katharina Beck, MdB

Liebe Freund:innen, recht herzlich lade ich Euch zu einer zweitägigen Fahrt nach Berlin zu mir in den Bundestag ein! Am 08. und 09. Dezember 2022 könnt ihr Euch auf [...]

Mehr

Digitaler GRÜNER Abend: Doppelhaushalt 2023/24 und Grüne Haushaltsanträge

Aktuell laufen in der Hamburgischen Bürgerschaft die Haushaltsberatungen. Mitte Dezember wird dann der Doppelhaushalt 2023/24 beschlossen – samt der Änderungsanträge der [...]

Mehr

Digitale Vorstandssitzung

Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Vorstandssitzung teilzunehmen. Die Zoom-Zugangsdaten bekommt Ihr bei Babette Balzereit über [...]

Mehr

AG Wahlkampf

 Im engen und kontinuierlichen Austausch mit dem Kreisvorstand entwickelt die AG Wahlkampf & Aktionen Strategien und Konzepte für zukünftige Wahlkämpfe und Aktionen. Sie [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen!Infos und ggf. Link über fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr

GRÜNE Lounge in Langenhorn

Die GRÜNE Lounge bietet eine Gelegenheit, sich regelmäßig in lockerer Atmosphäre mit GRÜNEN Mitgliedern, Bezirksabgeordneten und Interessierten zu treffen und zu [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil I

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil II

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

GRÜNER Abend und öffentliche Vorstandssitzung

Nähere Infos dazu folgen in Kürze.

Mehr