23.03.2021

Finanzielle Unterstützung für den Jugendtreff Jarrestadt

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche sind zurzeit eher Mangelware. Der Jugendtreff Jarrestadt hat sein Programm den aktuellen Hygienevorschriften angepasst und bietet weiterhin vielfältige Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung. Eine def...

Mehr»

27.01.2021

Groß Borsteler*innen informieren: Vorstellung des Care Campus!

Marcel Bulawa

Auf GRÜN-Rote Initiative wurde die Sozialbehörde aufgefordert, auch in Zeiten der Corona-Pandemie die interessierte Öffentlichkeit über das Projekt Care Campus an der Borsteler Chaussee 299-301 zu informieren. Je nach aktueller Pandemie-Situation kan...

Mehr»

25.11.2020

Projekt Welcome Music Session wird weiter gefördert – und ist auch digital ein voller Erfolg!

Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord fördert die „Welcome Music Session“ der Zinnschmelze erneut mit 9.310€ für technisches Equipment und Personalkosten. Durch Streaming soll das erfolgreiche Projekt seine Reichweite künftig noch erhöhen.

Schon seit ...

Mehr»

14.02.2020

Interkulturelle Vielfalt in den Stadtteilen fördern

Auf Antrag von GRÜNEN und SPD hat die Bezirksversammlung die Fortführung der Förderung interkultureller Projekte im Bezirk beschlossen. Über den Fonds für interkulturelle Projekte werden nochmals 20.000 € bereitgestellt. Dieser war 2015 auf GRÜNE Ini...

Mehr»

14.02.2020

Hamburg-Nord hilft: Sportangebote für Geflüchtete 2020 fortsetzen! 275.000 € für Integration durch Sport seit 2015 bereitgestellt

In der gestrigen Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Nord wurde auf Initiative von GRÜNEN und SPD wieder ein Antrag zur Förderung von Sportangeboten für Flüchtlinge beschlossen. Der entsprechende Fonds wird um weitere 25.000 € aufgestockt! Auf d...

Mehr»

13.12.2019

Kultur und Soziales in den Stadteilen: 1,5 Mio. Euro für den Quartiersfonds 2020

Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord hat einstimmig die Verteilung der Gelder aus dem Quartiersfonds im kommenden Jahr beschlossen. Wegen der guten Tarifabschlüsse in diesem Jahr steigen die Mittel für viele Einrichtungen. 58 quartiersbezogene soziale...

Mehr»

08.11.2019

Interkulturelle Arbeit in Barmbek und Langenhorn stärken!

Lena Otto (SPD, l.), Sonja Engler (Zinnschmelze, m.) und Michael Werner-Boelz (GRÜNE, r.)

GRÜNE und SPD wollen mit 80.000€ jährlich die Interkultur in den beiden Regionen Barmbek und Langenhorn fördern. Für Initiierung und Koordinierung des interkulturellen Austauschs beantragen die Fraktionen die Einrichtung von je einer Personalstellen ...

Mehr»

URL:https://gruene-nord.de/themen/fraktion/kategorie/integration-11/