Finanzielle Unterstützung für Freizeiten – alle Kinder und Jugendlichen sollen teilhaben können!

14.02.20 –

Mit 25.000 Euro soll die Bezirksversammlung Hamburg-Nord auch in diesem Jahr Freizeiten und Ferienaktivitäten für junge Menschen unterstützen. Einen entsprechenden Antrag von GRÜN-Rot hat die Bezirksversammlung heute einstimmig beschlossen.

Durch die Förderung der Bezirksversammlung kann der Eigenanteil an den Kosten der Freizeit für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen so gering wie möglich gehalten werden. So können auch Kinder aus einkommensschwächeren Familien dabei sein!

Timo B. Kranz, Fraktionsvorsitzender, betont: „Der Geldbeutel der Eltern darf nicht ausschlaggebend dafür sein, ob Kinder und Jugendliche mit auf eine Ferienfreizeit fahren. Wir wollen allen Kindern und Jugendlichen ermöglichen, positive Erfahrungen durch Freizeiten zu sammeln. Deshalb bieten wir schon seit Jahren bezirkliche Unterstützung an.“

Michael Schilf, Sprecher im Jugendhilfeausschuss: „Gemeinsame Ferienaktivitäten und Ferienfreizeiten ermöglichen Kindern und Jugendlichen, frei von den Zwängen und Routinen des Alltags Spaß zu haben, Entspannung zu finden, Freiräume zu erkunden und neue Eindrücke zu bekommen. So können sie spielerisch sich selbst und andere wahrnehmen und neue Perspektiven entdecken. Das hilft ihnen Empathie auszubilden, ihre Persönlichkeit zu stärken und weiter zu entfalten und ermöglicht ihnen abseits von gewohnten Mustern unterschiedliche Rollen kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln.“

Anbieter von Ferienfreizeiten können ab sofort beim Jugendhilfeausschuss eine Zuwendung beantragen.

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Fraktion | Jugendliche | Kinder | Michael Schilf | News | Timo B. Kranz

Termine GRÜNE Nord

Stiftung Anscharhöhe / Podiumsdiskussion mit Isabel Permien

Weitere Informationen folgen bald.

Mehr

Verkehrspolitischer Spaziergang

Wie geht es in Hamburg-Nord mit der Mobilitätswende voran? Welche Fortschritte gibt es beim Bau der U5? Und auf welcher Strecke kommt man am schnellsten mit dem Fahrrad [...]

Mehr

Eppendorfer Landstraßenfest

Wie jedes Jahr sind wir auch in diesem mit einem Infostand auf dem Eppendorfer Landstraßenfest dabei. Straßenfeste sind immer eine schöne Gelegenheit, [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>