Stellenanzeige Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement in Teilzeit für den GRÜNEN Kreisverband Hamburg-Nord

18.01.22 –

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement in Teilzeit
für den GRÜNEN Kreisverband Hamburg-Nord

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Der Kreisverband beschäftigt sich mit vielen verschiedenen kommunalpolitischen Themen. Du unterstützt uns dabei mit Themenrecherche, Fotos und Texten für Pressemitteilungen, Videos für knackige Social Media-Posts, unseren Newsletter, dem Layout für Flyer und die Pflege unserer Homepage.

Viele Bürger*innen haben hohe Erwartungen an uns GRÜNE, wissen, dass es Zeit für mehr GRÜNE Politik ist und suchen nach Möglichkeiten, sich zu informieren und zu beteiligen. Dem wollen wir als Kreisverband mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit entsprechen. Willst Du dabei eine zentrale Rolle übernehmen? Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und der Umgang mit Menschen macht Dir Spaß? Dann bewirb Dich jetzt!

Deine Aufgaben:

  • Du schreibst Pressemitteilungen
  • Du erstellst unseren monatlichen Newsletter
  • Du betreust unsere Social Media Kanäle (Instagram, Twitter, Facebook)
  • Du pflegst die Website des Kreisverbands gruene-nord.de
  • Du übernimmst die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Aktivitäten bei Wahlkämpfen.
  • Du organisierst und bereitest Infostände vor
  • Du unterstützt bei Bedarf die Geschäftsführerin und vertrittst sie bei Abwesenheit

Das bringst Du mit:

  • Erfahrung im Bereich Social Media sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Textsicherheit und Kreativität
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen, Internetanwendungen, Social Media
  • Gefühl für Grafik und Layout sowie Kenntnis der entsprechenden Software oder die Bereitschaft, Dich in die Programme einzuarbeiten
  • Politische Nähe zu BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Kenntnis GRÜNER Positionen
  • Gespür für ansprechende, zu uns GRÜNEN passende Texte und Bilder
  • Bereitschaft, auch ab und zu abends und am Wochenende zu arbeiten
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine sinnvolle und sinnstiftende Tätigkeit
  • Eine faire Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine Wochenarbeitszeit von 15 – 20 Stunden bei weitgehend flexibler Zeiteinteilung
  • Die Möglichkeit, sehr eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Arbeit in einem konstruktiven Arbeitsklima mit engagierten Menschen
  • Laptop-Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle in Winterhude oder Remote Work
  • Gute Einarbeitung durch die erfahrene Geschäftsführerin und die Vorgängerin
  • Null Langeweile und immer neue Themen und Herausforderungen

Wenn Du Dir vorstellen kannst, die nächsten Jahre mit uns zusammenzuarbeiten, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fördert aktiv die Gleichstellung aller. Der GRÜNE Kreisverband Hamburg-Nord begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Bitte richte Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 10.02.2022 ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei an unsere Geschäftsführerin Babette Balzereit unter kreisverband@remove-this.gruene-nord.de.

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Dagmar Säger per Mail unter dagmar.saeger@remove-this.gruene-nord.de oder telefonisch unter 0171 / 83 33 727.

Kategorie

News | Partei

Termine GRÜNE Nord

Informationsveranstaltung der Seniorendelegiertenversammlung (SDV) mit Timo B. Kranz

Die Seniorendelegiertenversammlung Hamburg-Nord (SDV) veranstaltet am Dienstag, dem 28. Mai 2024, 10:00 Uhr bis 12:00, eine Informationsveranstaltung im Vorfeld der Wahlen zu den Bezirksversammlungen für die Generation „Ü60“ durchzuführen.  [...]

Mehr

Stiftung Anscharhöhe / Podiumsdiskussion mit Isabel Permien

Weitere Informationen folgen bald.

Mehr

Verkehrspolitischer Spaziergang

Wie geht es in Hamburg-Nord mit der Mobilitätswende voran? Welche Fortschritte gibt es beim Bau der U5? Und auf welcher Strecke kommt man am schnellsten mit dem Fahrrad [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>