20.09.2021

Alles klar von Langenhorn bis Hohenfelde? GRÜN-Rot stärkt den Dialog von Bezirksamt und Jugendlichen

GRÜNE und SPD setzen sich dafür ein, den Kontakt zwischen jungen Menschen und dem Bezirksamt zu verbessern. Der Bezirksamtsleiter soll dafür einmal im Quartal einen offenen Termin anbieten, zu dem Kinder und Jugendliche ihre Wünsche und Ideen für den Bezirk mit ihm besprechen können. Laut Antrag von GRÜN-Rot soll nach einem Jahr dann ausgewertet werden.

Mehr»

17.09.2021

Ein neuer Topf für kreative Ideen - alle können den Bezirk mitgestalten!

Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord hat in ihrer gestrigen Sitzung auf Antrag von GRÜN-Rot mit dem sogenannten Bürger*innenbudget ein neues innovatives Instrument für mehr Beteiligung im Bezirk beschlossen. 55.000 Euro stehen insgesamt zur Verfügung. Bis zu einer maximalen Grenze von 1.500 Euro sollen Projektideen zukünftig schnell und unbürokratisch verwirklicht werden können. 

Mehr»

19.05.2021

Veranstaltung: Umbau der TaLa - Wie geht es weiter?

-mit Anmeldung-

Info und Diskussion mit

Timo B. Kranz, Vorsitzender der GRÜNEN Bezirksfraktion Hamburg-Nord Brigitte Nolte, Geschäftsführerin Handelsverband Nord, Geschäftsstelle Hamburg Andrea Kupke, ADFC Hamburg-Nord

Moderation: Katharina Beck, ...

Mehr»

16.02.2021

700 neue Wohnungen für Langenhorn: Bebauungsplan Diekmoor bietet Chancen für bezahlbares Wohnen mit U-Bahn-Anschluss

Lageplan Diekmoor

Der Senat hat heute das Bezirksamt Hamburg-Nord angewiesen, für die Fläche Diekmoor nahe der U-Bahnstation Langenhorn-Nord einen Bebauungsplan zu entwickeln. Dabei sollen 700 Wohnungen entstehen. Ein Großteil davon soll öffentlich gefördert und damit...

Mehr»

27.01.2021

Groß Borsteler*innen informieren: Vorstellung des Care Campus!

Marcel Bulawa

Auf GRÜN-Rote Initiative wurde die Sozialbehörde aufgefordert, auch in Zeiten der Corona-Pandemie die interessierte Öffentlichkeit über das Projekt Care Campus an der Borsteler Chaussee 299-301 zu informieren. Je nach aktueller Pandemie-Situation kan...

Mehr»

25.11.2020

GRÜNE Online-Sprechstunde Hamburg-Nord

Mittwoch, 25.11.2020, 19-20 Uhr, online

mit:

Michael Werner-BoelzTimo B. Kranz, Vorsitzender der GRÜNEN Bezirksfraktion Hamburg-NordKatrin Hofmann, Stellv. Vorsitzende der GRÜNEN Bezirksfraktion Hamburg-NordAlske Freter, Bürgerschaftsabgeordnete au...

Mehr»

04.11.2020

Hamburg-Nord führt die digitale Bürger*innen-Fragestunde ein

In seiner vergangenen Sitzung hat der Hauptausschuss beschlossen, dass das Bezirksamt eine digitale Bürger*innen-Fragestunde einführen solle. Der einstimmig beschlossene GRÜN-Rote Antrag reagiert damit auf die andauernde Pandemielage. Seit Monaten u...

Mehr»

31.10.2020

Jetzt als Online-Gespräch: Darfs ein bisschen mehr sein? Deine Wünsche für den Stadtpark!

Leider müssen wir diesen Rundgang auf eine Zeit im kommenden Jahr verschieben, in der sich das Infektionsgeschehen wieder etwas ...

Mehr»

29.10.2020

U3-Haltestelle Fuhlsbüttler Straße (Süd): Die Planung beginnt mit euch!

Simone Dornia in der Fuhlsbüttler Straße in Höhe der geplanten U-Bahn-Haltestelle

Die Planung der Hochbahn zur U-Bahn-Haltestelle Fuhlsbüttler Straße (Süd) werden immer konkreter. Nun sind die Barmbeker*innen gefragt, sich zu beteiligen.

Seit dem 21.10.2020 und noch bis zum 25.11.2020 können Ideen unter www.schneller-durch-hambur...

Mehr»

22.10.2020

Sanierung der Wellingsbütteler Landstraße: Beteiligung startet jetzt!

Anwohnerin Katrin Baum an der Wellingsbütteler Landstraße

Ab Frühjahr 2021 werden in der Wellingsbütteler Landstraße die Siele erneuert. Diese Chance soll genutzt werden, um sichere Gehwege für Fußgänger*innen und ausreichend Platz für Radfahrende zu schaffen. Nachdem erste Pläne für den Umbau online veröff...

Mehr»

URL:https://gruene-nord.de/themen/veranstaltungen/kategorie/buergerinnenbeteiligung-2/