Interkulturelle Vielfalt in den Stadtteilen fördern

14.02.20 –

Auf Antrag von GRÜNEN und SPD hat die Bezirksversammlung die Fortführung der Förderung interkultureller Projekte im Bezirk beschlossen. Über den Fonds für interkulturelle Projekte werden nochmals 20.000 € bereitgestellt. Dieser war 2015 auf GRÜNE Initiative hin eingerichtet worden und hat seitdem mit über 100.000€ viele großartige Projekte unterstützt.

In diesem Jahr werden zum Beispiel die Welcome-Music-Session in der Zinnschmelze, der „Afrikanische Frühling“ und das Jugendprogramm des KRASS Kultur Crash Festivals auf Kampnagel gefördert.

Timo B. Kranz, Fraktionsvorsitzender: „Kulturelle Vielfalt ist in unserem Bezirk die alltägliche Realität. Über ein Viertel der Menschen hier hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die unterschiedlichen kulturellen und religiösen Werte, Lebenswelten und Lebensentwürfe bedeuten für uns enorme Potenziale und Chancen. Wir freuen uns über die wunderbaren Projekte, die in der Vergangenheit gefördert wurden und hoffen auf viele weitere spannende Ideen und neue Anträge.

Isabel Permien, stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Kultur und Sport: „Wir GRÜNE wollen, dass in den Stadtteilen kulturelle Diversität und kultureller Austausch als Bereicherung und als wesentlicher Bestandteil für die Zukunftsfähigkeit verstanden und gelebt werden. Über die interkulturellen Projekte unterstützen wir den Austausch zwischen den Bewohner*innen unterschiedlicher Herkunft in den Quartieren.“

Stadtteilkulturzentren, Geschichtswerkstätten, Kulturschaffende und -initiativen und alle anderen Kulturbegeisterten können über den Fonds Gelder für quartiersbezogene interkulturelle Projekte beantragen. Künstler*innen mit Migrationshintergrund und Migrant*innenselbstorganisationen sind natürlich ausdrücklich dazu aufgefordert, sich zu bewerben.

Geförderte Veranstaltungen Anfang 2020:

Welcome Music Session
Afrikanischer Frühling
KRASS Kultur Crash Festival

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Fraktion | Integration | Interkultur | Isabel Permien | News | Stadtteilkultur | Timo B. Kranz

Termine GRÜNE Nord

Informationsveranstaltung der Seniorendelegiertenversammlung (SDV) mit Timo B. Kranz

Die Seniorendelegiertenversammlung Hamburg-Nord (SDV) veranstaltet am Dienstag, dem 28. Mai 2024, 10:00 Uhr bis 12:00, eine Informationsveranstaltung im Vorfeld der Wahlen zu den Bezirksversammlungen für die Generation „Ü60“ durchzuführen.  [...]

Mehr

Stiftung Anscharhöhe / Podiumsdiskussion mit Isabel Permien

Weitere Informationen folgen bald.

Mehr

Verkehrspolitischer Spaziergang

Wie geht es in Hamburg-Nord mit der Mobilitätswende voran? Welche Fortschritte gibt es beim Bau der U5? Und auf welcher Strecke kommt man am schnellsten mit dem Fahrrad [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>