GRÜN-Rot fordert: Endlich Tempo 30 im Elligersweg

20.08.20 –

Im Wohngebiet am Elligersweg hat in den letzten Jahren die Lärmbelastung für die Anwohner*innen stark zugenommen. Die Zunahme des Individualverkehrs geht vor allem darauf zurück, dass der mittlere Teil des Weges als Verbindungsstraße zwischen Steilshooper Allee und Steilshooper Straße benutzt wird. Um den Wohncharakter des Viertels zu betonen, hat der zuständige Regionalausschuss auf Antrag von GRÜN-Rot einstimmig beschlossen, die Anordnung von Tempo 30 im Elligersweg zu prüfen.

Dr. Anıl Kaputanoğlu, GRÜNES Mitglied im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg: „Wir freuen uns sehr über diesen Beschluss. Endlich werden die berechtigten Klagen der Anwohner*innen am Elligersweg wegen zunehmenden Lärm- und Schadstoffbelastungen ernst genommen. Die Anordnung von Tempo 30 dient auch der Verkehrssicherheit; die Verkehrsregeln werden für alle übersichtlicher. Und für die Radfahrenden am Elligersweg wird bei den sehr schmalen, beschädigten und nicht-benutzungspflichtigen Radwegen die Nutzung der Straße sicherer. Eine Reduzierung des Tempos schafft im gesamten Wohngebiet eine höhere Lebensqualität.“

Beschlossener Antrag

Foto: Dr. Anıl Kaputanoğlu am Elligersweg (Lamparter/GRÜNE Fraktion Nord)

 

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Barmbek | Lärmschutz | News | Tempo 30 | Verkehrssicherheit

Termine GRÜNE Nord

Fraktions-Sommerfest

Anmeldung: fraktion@gruene-nord.de

Mehr

Alske Freter MdHB, lädt zur Familienrathausführung ein

Rathausführung für Familien Am Samstag, den 13.07 um 10.30 Uhr lädt Alske Freter, Grüne Bürgerschaftsabgeordnete, Klein und Groß ins Rathaus ein. Familien mit Kindern [...]

Mehr

AG Wahlkampf & Aktionen

Die AG Wahlkampf & Aktionen unterstützt den Kreisvorstand bei der Planung, Organisation und Durchführung von Infoständen, Haustürwahlkämpfen und vielen weiteren [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]