Bettelampeln im Bezirk Hamburg-Nord: 2024 wird die letzte umgeschaltet!

23.11.22 –

Noch 11 Bettelampeln sind im Bezirk Hamburg-Nord in Betrieb. Bis Ende 2024 werden sie alle umgeschaltet worden sein. Seitdem die Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) im Juni 2020 ihre Arbeit aufnahm, wurden bereits 9 Bettelampeln im Bezirk abgeschaltet. Das teilte die Behörde auf Nachfrage der GRÜNEN Fraktion Nord mit.

Katharina Fischer-Zernin, GRÜNES Mitglied im Mobilitätsausschuss Hamburg-Nord, erläutert:
„Wir alle kennen das: Sind wir zu Fuß unterwegs und wollen eine große Straße queren, müssen wir uns an manchen Stellen immer noch das grüne Licht erst ‚erbetteln‘. Denn automatisch bekommt nur der Autoverkehr grün. Vielfach sind sich die langsameren  Verkehrsteilnehmer*innen auch gar nicht bewusst, dass der Grund ihrer Benachteiligung die Bevorzugung des Autoverkehrs ist.
Wir GRÜNEN setzen uns für echte Gleichstellung aller Verkehrsteilnehmer*innen ein. Das Abschalten der verbleibenden Bettelampeln überwiegend schon 2022, spätestens aber 2024, ist daher ein wichtiger Schritt für mehr Gerechtigkeit auf der Straße.“

Hintergrund
Als „Bettelampeln“ werden umgangssprachlich solche Ampeln bezeichnet, bei denen der zum Autoverkehr parallel laufende Fuß- und Radverkehr immer oder zu bestimmten Zeiten nicht automatisch Grün erhält, sondern dafür immer erst einen Taster betätigen muss. Grund dafür ist, dass beim Queren einer größeren Straße der Fußverkehr länger braucht und daher die Rotphase für die Autos ebenfalls länger andauert. Durch die „Bettelschaltung“ wird daher der Autoverkehr beschleunigt und der Fußverkehr ausgebremst.
 

Anfrage: sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/vo020.asp

Liste der Ampeln (siehe Drucksache oben)

Foto: Katharina Fischer-Zernin an der bereits umgestellten Ampel Winterhuder Weg/Mozartstraße. Hier wird für Fußgänger*innen nun automatisch auch Grün, wenn ein Auto die Signalschleife auslöst. (Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

 

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Fraktion | Mobilität | News | Straßen | Verkehrssicherheit

Termine GRÜNE Nord

Fraktions-Sommerfest

Anmeldung: fraktion@gruene-nord.de

Mehr

Alske Freter MdHB, lädt zur Familienrathausführung ein

Rathausführung für Familien Am Samstag, den 13.07 um 10.30 Uhr lädt Alske Freter, Grüne Bürgerschaftsabgeordnete, Klein und Groß ins Rathaus ein. Familien mit Kindern [...]

Mehr

AG Wahlkampf & Aktionen

Die AG Wahlkampf & Aktionen unterstützt den Kreisvorstand bei der Planung, Organisation und Durchführung von Infoständen, Haustürwahlkämpfen und vielen weiteren [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]