Dr. Anıl Kaputanoğlu

„Gemeinsam für ein buntvielfältiges Hamburg-Nord"

Jahrgang 1966

Sprecher für Integration und Geflüchtete
Sprecher für Bildung
Sprecher für Soziales, Gesundheit, Gleichstellung und Inklusion
Mitglied im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hoheluft-Dulsberg

Kontakt:anil.kaputanoglu(at)gruene-nord.de

Persönlich: Ich bin Germanist, arbeite seit langem als Lehrkraft für Integrationskurse, lebe seit über 20 Jahren in Hamburg und wohne seit über 10 Jahre im buntvielfältigen Barmbek-Nord. Ich nutze sehr gerne die kulturellen Angebote in Hamburg (Kino, Ausstellungen, Theater). Ein besonderes Highlight für ganz Hamburg ist, finde ich, das Kampnagel-Festival hier in Hamburg-Nord.

Politisch: Seit 2010 bin ich Mitglied und aktiv bei den GRÜNEN. In der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flucht arbeite ich seitdem mit, für längere Zeit war ich in dieser LAG auch Sprecher. Im Bezirk war ich zunächst Beisitzer im Kreisvorstand, dann als zugewählter Bürger in Ausschüssen. 2015 bin ich dann als Bezirksabgeordneter nachgerückt und seit 2019 als gewählter Bezirksabgeordneter wieder mit dabei.

Programmatisch: Unser Bezirk ist nicht nur grün und schön. Es zeichnet sich als ein „Bezirk für alle“ durch eine Vielfalt an unterschiedlichen Menschen aus.  Ich setze mich für diese offene Gesellschaft und sozialen Zusammenhalt ein, möchte in meiner politischen Arbeit die Teilhabe stärken. Rassismus, Benachteiligung und Ausgrenzung dürfen keinen Platz einnehmen.

Dafür möchte ich mich in Nord stark machen:

  • Unterstützung von Projekten, die Vielfalt berücksichtigen
  • Gestaltung der vielfältigen Kulturlandschaft in Hamburg-Nord
  • Stärkung des Ehrenamts
  • Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen der Menschen

zurück zur Übersicht aller Abgeordneten

Termine GRÜNE Nord

Sport und Politik im Stadtpark gegen rechtsextreme Ideologie & Rassismus

Der THC von Horn und Hamm e.V. im Stadtpark organisiert ein Zusammenkommen für Sport mit Rückgrat und Haltung - gegen rechtsextreme Ideologie & Rassismus. Der Sport ist [...]

Mehr

AG 60plus

Die AG 60plus befasst sich mit der Lebenssituation und insbesondere der Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen auf bezirkspolitischer Ebene und überlegt, was [...]

Mehr

AG Wahlkampf & Aktionen

Die AG Wahlkampf & Aktionen unterstützt den Kreisvorstand bei der Planung, Organisation und Durchführung von Infoständen, Haustürwahlkämpfen und vielen weiteren [...]

Mehr

Podiumsdiskussion Eppendorfer Bürgerverein v. 1875 mit Isabel Permien

Der Eppendorfer Bürgerverein v. 1875 lädt am 15. April 2024 um 19.00 Uhr zum kommunalpolitischen Abend ein. Das Thema werden die Wahlen zum Kommunalparlament [...]

Mehr

Webinar (englischsprachig): „Rethinking urban mobility – what we can learn from other European cities" mit Rosa Domm MdHB, Europakandidatin

Null Verkehrstote in finnischen Städten? Ein 365-€-Ticket für einen gut funktionierenden ÖPNV in Österreich? Mehr Platz für Fahrräder und Menschen in Frankreich? Bei der städtischen Mobilitätswende haben wir  [...]

Mehr

AG U30

In unserer nächsten Sitzung werden wir besprechen, wie wir als AG den Wahlkampf mitgestalten und bewegen können. Es wird darum gehen, Strategien zu entwickeln, um gezielt junge Menschen ansprechen zu können. 

 

Mehr

Workshop "Haustürwahlkampf und Wahlkampf am Infostand"

Betretet die Welt des Wahlkampfs mit Zuversicht! Der Workshop richtet sich an alle, die sich optimal auf den Haustürwahlkampf und den Wahlkampf an Infoständen vorbereiten möchten. [...]

Mehr

Öffentliche Sitzung des Kreisvorstands

Zu unserer öffentlichen Vorstandssitzung sind alle herzlich eingeladen, teilzunehmen.Die Zoom-Zugangsdaten, sofern die Sitzung im hybriden oder ausschließlich im online [...]

Mehr

Europa in Hamburg-Nord. Zur Zukunft der EU und ihren Einfluss auf Hamburg und die Bezirke

Bei dieser Veranstaltung zur Europawahl dreht sich alles um die Verknüpfung der verschiedenen politischen Ebenen im Bezirk Hamburg-Nord und Europa. Wie das Zusammenspiel [...]

Mehr

Veranstaltung zur Europawahl mit Timo B. Kranz

Bei dieser Veranstaltung zur Europawahl dreht sich alles um die Verknüpfung der verschiedenen politischen Ebenen im Bezirk Hamburg-Nord und Europa. Wie das Zusammenspiel der Bezirks- und Europaebene funktioniert, wird Euch hier erläutert.  [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>