15.01.2021

Winterhude: Tempo 30 für die Semperstraße kommt – Goldbekquartier damit bald komplett verkehrsberuhigt

Michael Schilf an der Semperstraße

Vor einem Jahr hatte der Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude auf Basis eines GRÜN-roten Antrags beschlossen, Tempo 30 für die gesamte Semperstraße zwischen Mühlenkamp und Barmbeker Straße zu fordern. Nun ist klar: Die Forderung hatte Erfolg! Das i...

Mehr»

21.12.2020

U-Bahnhof Sierichstraße: GRÜNE fordern zweiten, barrierefreien Zugang zum Bahnsteig

Marcel Bulawa (GRÜNE) am Ostende des Bahnsteigs des U-Bahnhofs Sierichstraße

Ganz im Sinne der Mobilitätswende beschloss die Bezirksversammlung Hamburg-Nord in ihrer letzten Sitzung auf Antrag von GRÜN-Rot, dass ein zweiter Zugang zum U-Bahnhof Sierichstraße geprüft werden soll. Ein barrierefreier Eingang am Bahnsteigende zur...

Mehr»

31.10.2020

Jetzt als Online-Gespräch: Darfs ein bisschen mehr sein? Deine Wünsche für den Stadtpark!

Leider müssen wir diesen Rundgang auf eine Zeit im kommenden Jahr verschieben, in der sich das Infektionsgeschehen wieder etwas ...

Mehr»

01.10.2020

Pilotprojekt für Quartiere in Hoheluft-Ost und Winterhude: Neues Reservierungskonzept für E-Ladesäulen

Franziska Becker, Mitglied im Mobilitätsausschuss, an einer E-Ladesäule

Hamburg-Nord bekommt gleich vier neue Standorte für E-Ladesäulen. Das Besondere daran: Hier werden im Rahmen des Innovationsprojekts ELBE in stark verdichteten Quartieren Ladesäulen für Nutzer*innen ohne private Parkmöglichkeit geschaffen. Diese sind...

Mehr»

23.09.2020

Neue Dimension des Radverkehrs an der Alster!

Oliver Camp und Carmen Möller an der Baustelle in der Schönen Aussicht

Die Straßen entlang der Außenalster gehören zu den wichtigsten Strecken für den Radverkehr in Richtung Innenstadt und sind die am stärksten frequentierten Fahrradstrecken Hamburgs. Nach dem Umbau der westlichen Alster Fahrradachse mit dem Harvestehud...

Mehr»

11.09.2020

GRÜNE wollen Gastronomie im Winter unterstützen: Außenflächen sollen kostenlos nutzbar sein!

Während der Pandemie sollen Gastwirte auch im Winterhalbjahr die Außenflächen nutzen können – und das unkompliziert und kostenlos. Das beschloss die Bezirksversammlung auf Antrag von GRÜNEN und SPD. Die Finanzbehörde wird aufgefordert, zu ermöglichen...

Mehr»

08.09.2020

Alles neu am Borgweg: Breite Gehwege, Radfahrstreifen, mehr Fahrradparken und besserer Baumschutz!

Thorsten Schmidt am Borgweg: Radfahrstreifen erlauben ein sicheres Fahren auf der Fahrbahn

Monatelang wurde gearbeitet, nun ist so gut wie alles fertig: Am Borgweg wurde praktisch alles umgebaut. Den Fußgänger*innen steht nun mehr Platz zur Verfügung, da der Radverkehr auf Radfahrstreifen geführt wird. Die Busse halten alle direkt vor dem ...

Mehr»

03.09.2020

Wiesendamm: Neuer Radfahrstreifen zwischen Wiesenstieg und Borgweg

Thorsten Schmidt am Wiesendamm: Wo jetzt noch Autos parken, können künftig Radfahrende bequem auf einem Radfahrsteifen bergauf radeln

Im Zuge des Umbaus am Borgweg wird nun wie geplant auch im Wiesendamm in Fahrtrichtung Borgweg der alte, kaputte Radweg zwischen Wiesenstieg und Borgweg entfernt. Die Polizei teilte mit, dass stattdessen ein Radfahrstreifen eingerichtet wird. Die Pla...

Mehr»

12.08.2020

Beachvolleyball-Anlage im Stadtpark: Startsignal für Sanierung und Erweiterung

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung hat auf Initiative von GRÜN-Rot 25.000€ für Sanierung und Erweiterung der Beachvolleyball-Anlage am Linnering beschlossen. Das Herz der boomenden Sportart Beachvolleyball schlägt seit der Jahrtausendwende im ...

Mehr»

12.08.2020

30.000€ bezirkliche Mittel für den Tennis- und Hockey-Club von Horn und Hamm: Winterquartier für Kinder- und Jugendtennis

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung hat auf Initiative von GRÜN-Rot 30.000€ für eine temporäre Tennishalle am Stadtpark beschlossen. Wegen mangelnder Trainingsmöglichkeiten war regelmäßiges Kinder- und Jugendtraining im Winter kaum möglich. Dan...

Mehr»

URL:http://gruene-nord.de/themen/soziales/kategorie/winterhude/