Rundgang: Bewegung für Alle - sportliche Vielfalt im Stadtpark

Montag, 20. Juni, 18.30 Uhr (Dauer: 90 Minuten) Treffpunkt: Parkeingang Ecke Südring / Otto-Wels-Straße Oliver Camp, sportpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, lädt zum thematischen Rundgang in den Stadtpark. Gemeinsam mit Akteur*innen des Sports suchen wir die Sportstätten im Park auf und informieren uns über die Bedarfe sowohl für den organisierten als auch für den individuellen Sport.

20.06.22 –

Termin:
Montag, 20. Juni, 18.30 Uhr (Dauer: 90 Minuten)
Treffpunkt:
Parkeingang Ecke Südring / Otto-Wels-Straße

mit:
Oliver Camp, GRÜNER Sprecher für Sport
Christian Poon, Hamburger Sportbund
Moritz Schubert, ARGE Nord

 

Veranstalterin:
GRÜNE Fraktion Hamburg-Nord

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Oliver Camp, sportpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, lädt zum thematischen Rundgang in den Stadtpark. Gemeinsam mit Akteur*innen des Sports suchen wir die Sportstätten im Park auf und informieren uns über die Bedarfe sowohl für den organisierten als auch für den individuellen Sport.

Die Erfahrungen aus dem Rundgang fließen mit in die GRÜNE Bewertung des Gutachtens zur Entwicklung des Stadtparks ein, das kurz vor der Fertigstellung steht und Perspektiven für den Stadtpark von morgen aufzeigen wird.

Oliver Camp: "Bewegung und Sport sollen auch im Stadtpark 2.0 stattfinden können. Die ansässigen Sportvereine sollen sich auf den von ihnen genutzten Flächen entwickeln können, um zukünftig Angebote für mehr Menschen machen zu können. Untergenutzte Flächen sollen für neue Nutzungen hergerichtet werden, um die Vielfalt der Bewegungsmöglichkeiten zu erhöhen - ob organisiert oder individuell. Ich freue mich auf Ihre Ideen!"


Hintergrund

Der Stadtpark in Winterhude ist eine der zentralen Orte für Bewegung und Sport in Hamburg. Die öffentliche Grünanlage und die umliegenden Gewässer sind bei Freizeitsportler*innen und Mitgliedern von Sportvereinen gleichermaßen beliebt - als Wettkampfstätte und Ort des individuellen Freizeitspaßes.

Durch den umfangreichen Wohnungsbau im Umfeld des Stadtparks ist zu erwarten, dass zukünftig noch mehr Menschen den denkmalgeschützten Park aufsuchen. Vor diesem Hintergrund hat die Bezirksversammlung Hamburg-Nord ein Gutachten bei einem Landschaftsplanungsbüro in Auftrag gegeben, um Nutzungsszenarien und Flächenpotenziale untersuchen zu lassen. Mit Interviews von Interessengruppen und einer sehr breiten Online-Befragung wurden die Grundlagen für das Gutachten gelegt.

Im Spätsommer 2022 soll das Gutachten der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Vorab wird die GRÜNE Fraktion im Rahmen eines Rundgangs gezielt die Wünsche zu Bewegung und Sport im Stadtpark sammeln, um diese bei der Bewertung des Gutachtens mit einfließen zu lassen.

Plakatmotiv

Medien

Kategorie

Fraktion | News | Oliver Camp | Sport | Stadtpark | Veranstaltung | Winterhude

Termine GRÜNE Nord

Sport und Politik im Stadtpark gegen rechtsextreme Ideologie & Rassismus

Der THC von Horn und Hamm e.V. im Stadtpark organisiert ein Zusammenkommen für Sport mit Rückgrat und Haltung - gegen rechtsextreme Ideologie & Rassismus. Der Sport ist [...]

Mehr

AG 60plus

Die AG 60plus befasst sich mit der Lebenssituation und insbesondere der Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen auf bezirkspolitischer Ebene und überlegt, was [...]

Mehr

AG Wahlkampf & Aktionen

Die AG Wahlkampf & Aktionen unterstützt den Kreisvorstand bei der Planung, Organisation und Durchführung von Infoständen, Haustürwahlkämpfen und vielen weiteren [...]

Mehr

Podiumsdiskussion Eppendorfer Bürgerverein v. 1875 mit Isabel Permien

Der Eppendorfer Bürgerverein v. 1875 lädt am 15. April 2024 um 19.00 Uhr zum kommunalpolitischen Abend ein. Das Thema werden die Wahlen zum Kommunalparlament [...]

Mehr

Webinar (englischsprachig): „Rethinking urban mobility – what we can learn from other European cities" mit Rosa Domm MdHB, Europakandidatin

Null Verkehrstote in finnischen Städten? Ein 365-€-Ticket für einen gut funktionierenden ÖPNV in Österreich? Mehr Platz für Fahrräder und Menschen in Frankreich? Bei der städtischen Mobilitätswende haben wir  [...]

Mehr

AG U30

In unserer nächsten Sitzung werden wir besprechen, wie wir als AG den Wahlkampf mitgestalten und bewegen können. Es wird darum gehen, Strategien zu entwickeln, um gezielt junge Menschen ansprechen zu können. 

 

Mehr

Workshop "Haustürwahlkampf und Wahlkampf am Infostand"

Betretet die Welt des Wahlkampfs mit Zuversicht! Der Workshop richtet sich an alle, die sich optimal auf den Haustürwahlkampf und den Wahlkampf an Infoständen vorbereiten möchten. [...]

Mehr

Öffentliche Sitzung des Kreisvorstands

Zu unserer öffentlichen Vorstandssitzung sind alle herzlich eingeladen, teilzunehmen.Die Zoom-Zugangsdaten, sofern die Sitzung im hybriden oder ausschließlich im online [...]

Mehr

Europa in Hamburg-Nord. Zur Zukunft der EU und ihren Einfluss auf Hamburg und die Bezirke

Bei dieser Veranstaltung zur Europawahl dreht sich alles um die Verknüpfung der verschiedenen politischen Ebenen im Bezirk Hamburg-Nord und Europa. Wie das Zusammenspiel [...]

Mehr

Veranstaltung zur Europawahl mit Timo B. Kranz

Bei dieser Veranstaltung zur Europawahl dreht sich alles um die Verknüpfung der verschiedenen politischen Ebenen im Bezirk Hamburg-Nord und Europa. Wie das Zusammenspiel der Bezirks- und Europaebene funktioniert, wird Euch hier erläutert.  [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>