Antrag: Restmittel 2006 für KiFaZ Barmbek-Süd und Mütterzentrum Hohenfelde

Restmittel entstehen durch Rückflüsse aus den Einrichtungen der freien Träger, die Zuwendungen aus dem Haushalt des Jugendhilfeausschusses enthalten. Rückflüsse entstehen eigentlich immer, denn keine kann im Vorfeld auf den Cent genau sagen, wie viel etwas kosten wird. Im nachfolgenden Jahr werden Restmittel dann wieder für besondere Projekte oder zur Restfinanzierung von Projekten verwendet.

   Mehr »

Auskömmliche Finanzierung der Jugenhilfe

Die Bezirksversammlung fordert den Herrn Bezirksamtsleiter auf, dem Jugendhilfeausschuss zur Förderung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für die Haushaltsjahre 2007 und 2008 jeweils finanzielle Mittel in Höhe der Rahmenzuweisung 2006 zur Verfügung zu stellen.

   Mehr »

Termine GRÜNE Nord

Verkehrspolitischer Spaziergang

Wie geht es in Hamburg-Nord mit der Mobilitätswende voran? Welche Fortschritte gibt es beim Bau der U5? Und auf welcher Strecke kommt man am schnellsten mit dem Fahrrad [...]

Mehr

Eppendorfer Landstraßenfest

Wie jedes Jahr sind wir auch in diesem mit einem Infostand auf dem Eppendorfer Landstraßenfest dabei. Straßenfeste sind immer eine schöne Gelegenheit, [...]

Mehr

AG U30

In unserer nächsten Sitzung werden wir besprechen, wie wir als AG den Wahlkampf mitgestalten und bewegen können. Es wird darum gehen, Strategien zu entwickeln, um gezielt junge Menschen ansprechen zu können. 

 

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>