Weiterer Schritt zur Umsetzung der Alster-Fahrradachsen!

19.09.19

Östlich der Außenalster in Winterhude und auf der Uhlenhorst sollen ab März 2020 weitere Fahrradstraßen entstehen. Teil der Planung sind auch barrierefreie Gehwege, eine weitere StadtRad-Station und über 100 zusätzliche Fahrradbügel.

Die sogenannten Alster-Fahrradachsen – eine Reihe von Fahrradstraßen rund um die Außenalster – sind der Realisierung einen weiteren Schritt näher gekommen. In dessen vergangener Sitzung stellte der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer dem Verkehrsausschuss Nord den aktuellen Planungsstand vor. Die Pläne stehen kurz vor der sogenannten Schlussverschickung, die Abstimmung zwischen den Behörden ist also abgeschlossen.

Im Ergebnis sollen die Straßen Bellevue, Fährhausstraße (westl. Herbert-Weichmann-Straße), Schöne Aussicht und Eduard-Rhein-Ufer zu Fahrradstraßen umgestaltet werden. Zeitgleich werden auch die Gehwege barrierefrei hergerichtet, also angepasst auf die Belange von Rollstuhl- oder Rollatornutzer*innen und Menschen mit Sehbehinderungen.

Um an der Außenalster das Angebot für Fahrrad-Ausflügler*innen zu steigern, werden zudem 250 neue Abstellplätze für Räder an Fahrradbügeln geschaffen. Die bereits vorhandene StadtRad-Station gegenüber vom Literaturhaus Uhlenhorst wird um sechs Räder erweitert, an der Kreuzung Schöne Aussicht / Auguststraße wird sogar eine komplett neue StadtRad-Station geschaffen.

Dazu Thorsten Schmidt, stellv. Vorsitzender und verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion in der Bezirksversammlung: „Hamburg wird Fahrradstadt! Das wird nun rund um die Außenalster besonders sichtbar werden. Fahrradstraßen sind im urbanen Raum die sicherste und bequemste Form der Radverkehrsführung. Durch die „Anlieger frei“-Ausweisung ist sichergestellt, dass radelnde Kinder und Senior*innen nicht durch unnötigen Kfz-Durchgangsverkehr verunsichert werden. Wir GRÜNE freuen uns daher sehr auf den Baubeginn im kommenden März im Bereich Schöne Aussicht und im März 2021 in der Bellevue“.

Carmen Möller, Sprecherin der GRÜNEN Fraktion für Uhlenhorst, ergänzt: „Ich freue mich sehr, dass die Fahrradstraßen Fährhausstraße, Schöne Aussicht und Eduard-Rhein-Ufer schon im kommenden Jahr eingerichtet werden! Durch den barrierefreien Ausbau der Gehwege wird aber auch viel gerade für ältere Uhlenhorster*innen und Menschen mit Behinderungen getan. Uns ist besonders wichtig, dass diese Gruppe, die oft hauptsächlich zu Fuß unterwegs ist, bei allen Umgestaltungen Berücksichtigung findet.“

Präsentation des LSBG aus dem Verkehrsausschuss (unten auf der Seite): gruenlink.de/1nh0

Foto: Bellevue - Heute gibt es noch schmale und kaputte Radwege – künftig fahren Fahrräder auf der Fahrbahn (Radweg an der Bellevue, Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

Foto: Carmen Möller auf dem schmalen Radweg in der Bellevue. Dieser wird künftig ebenfalls den Fußgänger*innen zur Verfügung stehen (Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

 

Fotos sind kostenfrei verwendbar bei Nennung der Urheberin und im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die GRÜNEN.

Medien

Kategorie

Barrierefrei Carmen Möller Fahrrad Fahrradstraße Fußverkehr News Stadtrad Thorsten Schmidt Uhlenhorst Velorouten Winterhude

Termine GRÜNE Nord

Berlinfahrt mit Katharina Beck, MdB

Liebe Freund:innen, recht herzlich lade ich Euch zu einer zweitägigen Fahrt nach Berlin zu mir in den Bundestag ein! Am 08. und 09. Dezember 2022 könnt ihr Euch auf [...]

Mehr

Digitaler GRÜNER Abend: Doppelhaushalt 2023/24 und Grüne Haushaltsanträge

Aktuell laufen in der Hamburgischen Bürgerschaft die Haushaltsberatungen. Mitte Dezember wird dann der Doppelhaushalt 2023/24 beschlossen – samt der Änderungsanträge der [...]

Mehr

Digitale Vorstandssitzung

Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Vorstandssitzung teilzunehmen. Die Zoom-Zugangsdaten bekommt Ihr bei Babette Balzereit über [...]

Mehr

AG Wahlkampf

 Im engen und kontinuierlichen Austausch mit dem Kreisvorstand entwickelt die AG Wahlkampf & Aktionen Strategien und Konzepte für zukünftige Wahlkämpfe und Aktionen. Sie [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen!Infos und ggf. Link über fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr

GRÜNE Lounge in Langenhorn

Die GRÜNE Lounge bietet eine Gelegenheit, sich regelmäßig in lockerer Atmosphäre mit GRÜNEN Mitgliedern, Bezirksabgeordneten und Interessierten zu treffen und zu [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil I

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil II

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

GRÜNER Abend und öffentliche Vorstandssitzung

Nähere Infos dazu folgen in Kürze.

Mehr