Mobilitätswende in Hamburg schreitet voran – endlich mehr Parkgelegenheiten für Fahrradfahrer*innen!

07.01.22

Die Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) sagt 10.000 zusätzliche Fahrradbügel in innerstädtischen Quartieren in der laufenden Legislatur zu. Das geht aus der Antwort der BVM auf einen Antrag von GRÜNEN und SPD hervor. Die Fraktionen hatten darum gebeten, effiziente Wege für mehr Fahrradparken in innerstädtischen Quartieren zu finden.

Clara Schädlich, GRÜNES Mitglied im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg, freut sich: „Vor allem für das Komponist*innenviertel – mit relativ engen Straßen und steilen Kellerabgängen – ist die Zusage eine gute Nachricht. Dem Bezirksamt wurde die Finanzierung für eine schrittweise Realisierung konkret zugesagt. Das bringt Schwung in die Sache!
Das Konzept war auf Beschluss von GRÜNEN und SPD erstellt worden, die Umsetzung stockte aber bisher aus Ressourcenmangel.“

Der Senat teilte außerdem mit, er arbeitet an einem neuen Modell für witterungs- und diebstahlgeschütztes Parken in speziellen Fahrradkleingaragen.

Clara Schädlich weiter: „Das neue Konzept könnte die großen und für weniger kräftige Menschen schwer handhabbaren klassischen Fahrradhäuschen gut ergänzen. Besonders gut finde ich daran, dass durch solche Kleingaragen im Quartier gute Voraussetzungen für eine ganzjährige Nutzung der Fahrräder geschaffen werden.“

Antwort auf den Antrag: sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/vo020.asp

Foto: Clara Schädlich vor geparketen Rädern in der Bachstraße (Komponistenviertel Barmbek) (Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

Foto: Wo zu wenige Fahrradbügel vorhanden sind, engen geparkte Räder oft den Gehweg ein (Reiffert/GRÜNE Fraktion Nord)

Medien

Kategorie

Barmbek Fahrrad Fahrradbügel Fraktion Fußverkehr HamburgwirdFahrradstadt News

Termine GRÜNE Nord

Berlinfahrt mit Katharina Beck, MdB

Liebe Freund:innen, recht herzlich lade ich Euch zu einer zweitägigen Fahrt nach Berlin zu mir in den Bundestag ein! Am 08. und 09. Dezember 2022 könnt ihr Euch auf [...]

Mehr

Digitaler GRÜNER Abend: Doppelhaushalt 2023/24 und Grüne Haushaltsanträge

Aktuell laufen in der Hamburgischen Bürgerschaft die Haushaltsberatungen. Mitte Dezember wird dann der Doppelhaushalt 2023/24 beschlossen – samt der Änderungsanträge der [...]

Mehr

Digitale Vorstandssitzung

Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Vorstandssitzung teilzunehmen. Die Zoom-Zugangsdaten bekommt Ihr bei Babette Balzereit über [...]

Mehr

AG Wahlkampf

 Im engen und kontinuierlichen Austausch mit dem Kreisvorstand entwickelt die AG Wahlkampf & Aktionen Strategien und Konzepte für zukünftige Wahlkämpfe und Aktionen. Sie [...]

Mehr

Fraktionssitzung (Kleinfraktion)

Sitzung der Fraktion (Abgeordnete) zur Vorbereitung der Sitzung der kommenden Bezirksversammlung Gäste willkommen!Infos und ggf. Link über fraktion@gruene-nord.de  [...]

Mehr

GRÜNE Lounge in Langenhorn

Die GRÜNE Lounge bietet eine Gelegenheit, sich regelmäßig in lockerer Atmosphäre mit GRÜNEN Mitgliedern, Bezirksabgeordneten und Interessierten zu treffen und zu [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil I

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

Selbstverteidigungskurs [exklusiv für FLINTA-Personen] / Teil II

Die Statistiken zum Internationalen Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2022 haben unterstrichen, was Mitglieder des Feminetzwerks auch subjektiv [...]

Mehr

GRÜNER Abend und öffentliche Vorstandssitzung

Nähere Infos dazu folgen in Kürze.

Mehr